Informationen zum Neubau

Der Neubau unserer Schule ist bereits im vollen Gange. Hierfür werden ab dem 5.Mai Container im Pausenhof aufgestellt und der gelbe Bau abgerissewn, in der Folge werden die Klassen aus dem gelben Bau zum neuen Schuljahr in die Container umziehen bzw. neue Klassen dann gleich in den Containern starten. Die Klassenlehrkraft spricht selbstverständlich mit den Kindern über die dadurch entstehenden Einschränkungen, Gefahren und Veränderungen.

 

Bitte unterstützen Sie uns in unserem Bemühen die Schule auch während der Bauphase einen sicheren und harmonischen Ort sein zu lassen und greifen aktuelle Bau-Themen auch zuhause auf:

  • Ab Donnerstag, 5.Mai wird mit dem Aufbau der Container im Pausenhof begonnen. Die Container werden mit LKWs angeliefert und mit einem Autokran in Position gehoben.
  • Die Zufahrt der Baustelle erfolgt über die Elsa-Brändström-Straße, zwischen Turnhalle und Kindergarten. Die Baustelle darf auf keinen Fall betreten werden, auch nicht als „Abkürzung aus Gewohnheit“!
  • Parkenden oder auch nur kurz abgestellte Fahrzeuge in der Zufahrt oder auch vor dem neuen Lehrerparkplatz (Dunantstraße Ecke Elsa-Brändström-Straße) werden kostenpflichtig entfernt.

Hier geht es direkt unserem Kultusministerium, dort finden Sie alle wichtigen die Schule betreffenden Informationen:

 

https://www.km.bayern.de/